Der Angelverein stellt sich vor


 

Der Club wurde 1997 gegründet und hat drei Weiher in Bleialf auf Richelberg von der Ortsgemeinde gepachtet.

 Zur Zeit sind 30 aktive sowie 15 inaktive Mitglieder im ACB.

 

Das älteste aktive Mitglied ist 92 Jahre alt und erfreut sich bei guter Gesundheit und Spaß am Angeln. Angeln hat also keine Altersgrenze.

Der Club hat dreimal im Jahr Vereinsangeln, sowie ein Angeln für Kinder.

Hier sind alle Kinder eingeladen besonders aber auch die Kinder der Feriengäste.

Für den großen Weiher werden auch Tagesscheine an Inhaber von gültigen Jahresfischereischeinen ausgestellt. Diese sind erhältlich im  Vereinslokal "Altes Backhaus", Kaufhaus Friedel Schäfer in Bleialf.

Kinder ab 7 bis 16 Jahre können bei der Verbandsgemeinde Prüm(auch Außenstelle Bleialf) einen Jugendfischereischein erwerben. Dieser berechtigt  den Fischfang unter Aufsicht eines Jahresfischereischeininhabers. Der Fischbesatz im Weiher erstreckt sich auf Forelle, Zander, Schleie, Karpfen, Aal und Barsch.

Der ACB ist tätig bei verschiedenen Veranstaltungen mit einem Forellen Räucherstand. z.B. bei Gemeinde-, Kindergarten- und Pfarrfest. Angelinteressierte ob Erwachsen oder besonders auch Jugendliche sind jederzeit willkommen.

Anfragen  über eine Mitgliedschaft erhält man bei dem 1. Vors. des ACB

 

Werner Tautges, 

Im Weierborn 3,

54608Winterscheid.

 

Wir wünschen allen Feriengästen einen angenehmen Aufenthalt und ein Wiedersehen an unserem Vereinsgewässer.

 

Bis dahin Petry Heil